DANK AN:

 
Herrn Kai Adolph
- Fa. Intercard
für das Leihen des Beamers für die Vernissage
Frau Astrid Amschler für die finanzielle Unterstützung
Frau Gudrun Amschler für die finanzielle Unterstützung
Herrn Dr. Hubert Amschler für den Anstoß und die Mithilfe am Projekt
Herrn Christian Bauer für die Mithilfe beim Archivieren und Fotografieren
Frau Nicole Czaloun, und ihrer geduldigen Tochter Hanna! für die Mithilfe am Projekt und Erstellung der Präsentation
Frau Caroline Czaloun für die Mithilfe am Projekt
Herrn Stefan Frommer
- Atelier Westend
für die Erstellung der Internetseite
Herrn Leo Hechenbichler für die finanzielle und emotionale Unterstützung
Frau Theresia Hefele für die Archivierung und Rahmung der Arbeiten
Herrn Otto Klär
- Otto Klär Ingenieure
für die finanzielle Unterstützung
Herrn Oliver Kreipe
- Atelier Westend
für die Erstellung der Internetseite
Herrn Uwe Kurenbach für die Fotoarbeiten bei der Archivierung
Frau Daniela Niederbuchner für die grafischen Arbeiten
Herrn Torsten Schmidt
- Otto Klär Ingenieure
für die technische Mithilfe am Projekt
Frau Renate-Sophie Vadana-Odhiambo für die finanzielle Unterstützung
Frau Maria Michl Galerie Z für die Nutzung der Galerie
Hermann Schrag und Margot Spitaler die ersten, die Beiträge zur Datenbank geliefert haben!
   
besonderen Dank an:  
Daniela Niederbuchner und Christian Bauer für die uneigennützige und pflegliche Aufbewahrung des größten Teils der Arbeiten in ihrem Hause über inzwischen 18 Jahre
Dirk Heisserer, Wolfgang Wieland, Ferdinand Dörfler und Paul Weigand für die erste Sichtung des Nachlasses und die Vorarbeiten 1984 im Rahmen der damaligen Gedenkausstellung
   
...und allen anderen, die mir mit Rat + Tat zur Seite stehen!
zur Startseite